Caritas – Finanzierung von Ausweispapieren

VonSusanne Tamm

Caritas – Finanzierung von Ausweispapieren

In diesem Jahr erhielten wir schon mehrere Anfragen zur Finanzierung von Ausweispapieren. Häufig geht es um Obdachlose, die ohne Papiere leben. Um z.B. sozialrechtliche Ansprüche geltend machen zu können, ist ein Pass aber unerläßlich.

Es geht meist um Gebühren in der Größenordnung von € 45 – € 89. Die TAMMUS Stiftung zahlt nun in mehreren Fällen die Gebühren für die Erstellung der Ausweispapiere.

Über den Autor

Susanne Tamm editor