TAMMUS Stiftung

Was wir tun

Die TAMMUS Stiftung unterstützt Menschen, die sich für gemeinnützige oder mildtätige Zwecke engagieren; ob sie für soziale Einrichtungen tätig sind oder ihren Einsatz unmittelbar leisten.
Haben Sie Ideen, Ihre Tätigkeit auf neue Bereiche auszudehnen? Dann würden wir mit Ihnen gerne darüber sprechen, ob wir Sie mit finanziellen Mitteln unterstützen können. Unser Augenmerk gilt Situationen, in denen Bedürftigen unmittelbar oder durch neue Angebote geholfen wird. Sie erreichen uns unter stiftung@tammus.de.

Stiftungszwecke

  • Mildtätigkeit
  • Erziehung, Volks- und Berufsbildung
  • Wissenschaft und Forschung
  • Jugend- und Altenhilfe
  • Tierschutz

Unsere laufenden Projekte

Marianne von Weizsäcker Stiftung

Die Marianne von Weizsäcker Stiftung erleichtert ehemals suchtkranken Menschen die soziale und berufliche Integration nach einer erfolgreichen Therapie. Schwerpunkt ist die Unterstützung bei der Entschuldung durch Gewährung gezielter finanzieller Hilfen sowie die berufliche Wiedereingliederung.

Die TAMMUS Stiftung steht der Marianne von Weizsäcker Stiftung seti 2017 mit finanziellen Mitteln zur Seite, wenn über die Entschuldung hinaus zusätzliche Hilfe benötigt wird.

Hamburger Kinder- und Jugendhilfe

Der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e. V. setzt sich seit 1974 in Hamburg für Kinder, Jugendliche und Familien in belasteten Lebenslagen ein.

Für das neugeschaffene Angebot „Gewaltprävention in der Familie“ übernimmt die TAMMUS Stiftung ab September 2018 die Finanzierung zusätzlich erforderlicher Personalkosten.

Lass Dir Helfen! e.V.

Unbürokratische, kostenlose und schnelle Unterstützung für mittellose Senioren und Angehörige in Hamburg. Lass Dir Helfen! e.V. ist ein Verein, mit dem Ziel Senioren in schwierigen Lebenslagen zu helfen.

Lass Dir Helfen! schafft erstmals eine hauptamtliche Stelle, um den hohen Bedarf an kostenloser Beratung (u.a. Beratung bei der Pflegegradeinstufung) decken zu können. Die TAMMUS Stiftung übernimmt hierbei die ab August 2018 erforderlichen Personalkosten.

Caritas Hamburg

Die Caritas hilft Menschen in Not direkt und unmittelbar. Außerdem berät sie Menschen, wie sie sich selbst aus ihrer jeweiligen Notlage befreien können und bietet dabei Unterstützung im Umgang mit Behörden, in Rechtsfragen, bei Antragstellungen und vielem mehr.

Die TAMMUS Stiftung stellt der Caritas Hamburg seit Januar 2018 einen Spendentopf zur Verfügung, aus dem notwendige Einzelfallhilfe finanziert werden kann.